T46.0: تسمم: جليكوزيد القلب والأدوية ذات التأثير المماثل

Sie haben eine Vergiftung durch ein Medikament aus der Gruppe der Herzglykoside oder ein Medikament mit ähnlicher Wirkung.

Herzglykoside und Medikamente mit ähnlicher Wirkung werden bei Herzrhythmus-Störungen eingesetzt. Bei Herzrhythmus-Störungen schlägt das Herz zu schnell, zu langsam oder unregelmäßig. Einige dieser Medikamente können auch andere Anwendungsgebiete haben. Bekannte Herzglykoside sind Digoxin und Digitoxin.

Ein Medikament kann zum Beispiel eine Vergiftung verursachen, wenn man zu viel davon eingenommen hat. Es kann auch sein, dass man das Medikament aus Versehen bekommen oder eingenommen hat.

Bei einer Vergiftung mit Herzglykosiden oder Medikamenten mit ähnlicher Wirkung sind verschiedene Beschwerden möglich. Wenn man eine Vergiftung mit Herzglykosiden hat, kann man unter anderem Übelkeit, Bauchschmerzen sowie Erbrechen und Durchfall haben. Man kann auch unter Seh-Störungen leiden. Es kann auch zu Halluzinationen kommen. Wenn man Halluzinationen hat, nimmt man Dinge wahr, die in Wirklichkeit nicht da sind. Die Medikamente können auch selbst Herzrhythmus-Störungen verursachen.

العلامات الإضافية

غالبًا ما يُستكمل رمز التصنيف الدولي للأمراض في المستندات الطبية بأحرف تصف ضمان التشخيص أو الجانب المعني من الجسم.

  • G: تشخيص مضمون
  • V: اشتباه
  • Z: الحالة بعد
  • A: استبعاد
  • L: روابط
  • R: الحقوق
  • B: متبادل

المزيد من المعلومات

إرشاد

لا تُستخدم هذه المعلومات للتشخيص الذاتي ولا تحل بأي حال من الأحوال محل استشارة الطبيبة أو الطبيب. إذا وجدت كود التصنيف الدولي للأمراض (ICD) في مستند طبي شخصي، فابحث أيضًا عن المُعرفات الإضافية للتأكد من التشخيص.
يتولى الطبيب مساعدتك إذا كانت لديك استفسارات متعلقة بالصحة وسيشرح لك كود التشخيص الخاص بالتصنيف الدولي للأمراض (ICD) عن طريق المحادثات المباشرة حسب اللزوم.

المصدر

مُقدم من شركة "Was hab’ ich?‎" ذات المسؤولية المحدودة غير الربحية بالنيابة عن الوزارة الاتحادية للصحة (BMG).