Ein älterer Herr mit Brille sitzt im Außenbereich eines Cafés und schaut auf den Bildschirm seines Smartphones.

Elektronische Patientenakte (ePA)

In der elektronischen Patientenakte (ePA) werden Befunde, Diagnosen und weitere gesundheitsbezogene Dokumente an einem Ort digital gespeichert. So können Sie diese bei Bedarf Arztpraxen, Apotheken oder Krankenhäusern ganz einfach zur Verfügung stellen. Welchen Nutzen Ihnen die ePA bietet, wie sie funktioniert und wie Ihre Daten geschützt sind, erfahren Sie hier.