Eine Pflegerin geht mit einer alten Dame in einer Grünanlage spazieren und legt den rechten Arm um ihre Schulter.

Pflegeversorgung

Menschen mit Pflegebedarf sind häufig auf viel Unterstützung angewiesen. Dies ist mit hohen Kosten verbunden. Verschiedene Stellen bieten dafür finanzielle und  praktische Hilfen. Hier finden Sie Informationen, wie die Pflegeversorgung in Deutschland organisiert ist.

Die Pflegeversicherung: Unterstützung bei Pflegebedürftigkeit

Die Pflegeversicherung ist eine Pflichtversicherung. Sie unterstützt Menschen, die auf Hilfestellungen in alltäglichen Lebensbereichen angewiesen sind. Hier mehr zu Voraussetzungen und Leistungen.

Private Pflegezusatzversicherung

Die Pflegepflichtversicherung deckt nur einen Teil der entstehenden Pflegekosten. Eine finanzielle Versorgungslücke lässt sich durch eine Pflegezusatzversicherung möglicherweise vermeiden.

Betreutes Wohnen: Für wen ist das möglich?

Betreutes Wohnen ermöglicht Menschen mit Unterstützungsbedarf, selbstbestimmt und möglichst selbstständig in einer privaten Wohnung zu wohnen.

Pflegegrade im Überblick

Mit den Pflegegraden unterscheidet die Pflegeversicherung, wie stark eine Person pflegebedürftig ist und wie viele Pflegeleistungen sie erhält. Mehr zu Einstufung und Leistungen erfahren Sie hier.

Digitalisierung in der Pflege

Die Digitalisierung hat große Auswirkungen auf die Pflege. Sowohl Pflegebedürftige als auch Pflegende können profitieren. Erfahren Sie hier mehr über Vor- und Nachteile von digitaler Technik.

Prävention und Gesundheit in Pflegeeinrichtungen

Auch für Pflegebedürftige sind Gesundheitsförderung und Prävention wichtig. Lesen Sie hier, wie dies in Pflegeeinrichtungen umgesetzt wird.

Pflegebegutachtung: Worauf man achten sollte

Bei der Pflegebegutachtung wird entschieden, wie hoch der Pflegegrad ausfällt. Erfahren Sie hier, wie Sie sich darauf vorbereiten können.