M95.1: Blumenkohlohr

Ihr Ohr ist verformt.

Die Verformung ist im Laufe Ihres Lebens entstanden. Wenn man einen Schlag auf das Ohr bekommt, dann kann sich dort Blut unter der Haut ansammeln. Durch einen solchen Bluterguss kann der Knorpel in der Ohrmuschel geschädigt werden. Insbesondere wenn man immer wieder Blutergüsse am Ohr hat, kann sich so die Ohrmuschel verformen.

Hinweis

Diese Informationen dienen nicht der Selbstdiagnose und ersetzen keinesfalls die Beratung durch eine Ärztin oder einen Arzt. Wenn Sie einen entsprechenden ICD-Code auf einem persönlichen medizinischen Dokument finden, achten Sie auch auf Zusatzkennzeichen für die Diagnosesicherheit.
Ihre Ärztin oder Ihr Arzt hilft Ihnen bei gesundheitlichen Fragen weiter und erläutert Ihnen bei Bedarf die ICD-Diagnoseverschlüsselung im direkten Gespräch.

Quelle

Bereitgestellt von der „Was hab’ ich?“ gemeinnützigen GmbH im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG).

Weitere Artikel

Blumenkohlohr

Ein Bluterguss in der Ohrmuschel kann dazu führen, dass Knorpel wuchert und ein sogenanntes Blumenkohlohr entsteht. Mit einer raschen Behandlung lässt sich dem vorbeugen.