Geschlechtsorgane

Sowohl bei der Frau als auch beim Mann werden anatomisch die äußeren von den inneren Geschlechtsorganen unterschieden. Erkrankungen der Geschlechtsorgane können bei der Frau etwa an der Gebärmutter, den Eierstöcken, der Vagina und der Brust auftreten. Beim Mann sind vor allem die Erkrankungen der Prostata zu nennen: So ist Prostatakrebs die häufigste Krebsform bei Männern.