Ein Hals-Nasen-Ohren-Arzt hält mit einer Hand das Ohrläppchen eines Mannes und schaut mit einem Otoskop in das Ohr.

Hals, Nase und Ohren

Der Hals, die Nase und die Ohren ermöglichen das Hören, das Riechen, den Geschmackssinn und den Gleichgewichtssinn. Im Mund- und Halsbereich findet nicht nur die Nahrungsaufnahme statt, hier liegt auch die anatomische Basis dafür, dass der Mensch sprechen kann. Die Erkrankungen des HNO-Bereichs sind sehr vielfältig und unterschiedlich.