Apps auf Rezept (DiGA)

Digitale Gesundheitsanwendungen – kurz DiGA oder auch Apps auf Rezept genannt – verbessern die Gesundheitsversorgung und fördern einen selbstbestimmten Umgang mit Erkrankungen: Sie erleichtern Patientinnen und Patienten das Management ihrer Erkrankung und vermitteln hilfreiches Wissen. Welche Apps auf Rezept es gibt und wie man sie nutzen kann, erfahren Sie in diesen Beiträgen.